Exotische Reispfanne


Exotische Reispfanne
Christin Christin
5 Rezepte
Art vegan
Rubrik Hauptgerichte
Aufwand leicht
Personen 4
Zeit 30 - 45 Minuten

Zutaten

  • ca. 200g Reis
  • 1 Zwiebel, gewürfelt 
  • 200- 300g Austernpilze, gewaschen und klein geschnitten
  • Stück Ingwer, klein gehackt
  • 2 Tomaten, gewürfelt 
  • 1 gelbe Paprika, gewürfelt 
  • 1 kleine Zuchini, gewürfelt 
  • 1/4 Galiamelone, ohne Schale würfeln 
  • 1 Orange in kleine Stücke 
  • ca. 20 Minzblätter, gehackt 
  • ca. 50g Haferflocken 
  • Gewürzblüten (Flower Power), Cayennpfeffer, Garam Masala, Kurkuma, Koriander, Salz, Pfeffer, 
  • Öl 
  • (wer mag, etwas Fetakäse)

Zubereitung

Reis kochen Zwiebel, Pilze und Ingwer in etwas Öl ca. 10 min anbraten Tomaten, Paprika und Zuchini dazu mit Gewürzblüten, Cayennpfeffer, Salz, Pfeffer, Kurkuma, Garam Masala und etwas Koriander würzen, Haferflocken dazu, nach kurzem anbraten mit Wasser ablöschen und etwa 10 min köcheln lassen Melone, Orange und Minze unterrühren noch ca. 5 min weiterköcheln lassen Reis unterrühren (wer mag, kann vor dem servieren noch den Fetakäse unterrühren) Schmecken lassen!!!


Benötigte Geräte

Wok oder große Pfanne,TopfSchneidebrett, Messer