Orangen-Ingwer-Coucous mit Austernpilzen


Orangen-Ingwer-Coucous mit Austernpilzen
Christin Christin
5 Rezepte
Art vegan
Rubrik Hauptgerichte
Aufwand kinderleicht
Personen 4
Zeit 30 - 45 Minuten

Zutaten

  • 1 gr. Tasse Couscous
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Porreestange (kleingeschnitten)
  • 1 kl. Zucchini (kleingeschnitten)
  • 1 gelbe Paprika (gewürfelt)
  • 1 Orange (geschält und kleingeschnitten)
  • 200g Austernpilze (gut waschen und kleinschneiden)
  • frischer Ingwer (ca. fingerkuppengroß, kleingehackt)
  • Öl,
  • Salz, Kurkuma, Cayennepfeffer, Koriander, Zitronensaft, Minze, Cacao, Gewürzblüten,
  • (Sojamilch)

Zubereitung

- Couscous, Prise Salz und Gewürzblüten nach belieben in einem Topf mit doppelter Menge (2 gr. Tassen) kochendem Wasser übergießen und mit einem Deckel verschlossen quellen lassen) - im Öl Zwiebel, Austernpilze und Zucchini etwas anbraten anbraten - Prise Salz, Ingwer, je 1/2 TL Koriander und Cayennpfeffer, 1TL Kurkuma dazu - Porree, Orange und Paprika kurz mit anbraten, dann mit etwas Wasser ablöschen - etwas Minze, Spritzer Zitronensaft und 2-3 TL Cacao dazu, wer möchte kann auch einen Schluck Sojamilch dazugeben und 10- 15 min köcheln lassen - zwischendurch ab und zu umrühren, abschmecken und nach belieben etwas nachwürzen


Benötigte Geräte

Brett, Messer, Topf mit Deckel, Wok