Rote-Bete-Salat mit Orangen


Rote-Bete-Salat mit Orangen
Kiflinska Kiflinska
21 Rezepte
Art vegan
Rubrik Salat
Aufwand kinderleicht
Personen 2
Zeit 0 - 15 Minuten

Die Story

"Panaroma" von Tom Robbins gelesen >> Eine Geschichte, die mit Roten Beten anfängt, endet mit dem Teufel.

Rote Bete: voll von Folsäure (Blutbildung), Kalium (für Blutdruck & Nerven), Zucker und pinkfarbenem Saft.. ..steht im Verdacht, krebshemmende Stoffe zu haben.. früher hat man nur die Blätter gegessen (wie Spinat) und die Knolle zur Behandlung von Kopf- und Zahnschmerzen & zur Stärkung bei besonders kräftezehrenden Krankheiten genutz

...ich bin süchtig nach diesen Rüben...


Zutaten

  • 1-2 rohe Rote Beten
  • 1 Orange 
  • Zitronensaft 
  • Pfeffer, Salz, 
  • Pflanzenöl 
  • Walnüsse (wer will) 
  • evtl. 1 Apfel

Zubereitung

  • Rote Bete schnippeln oder Raspeln
  • Orange schnippeln
  • gehackte Walnüsse in der Pfanne ohne Öl anrösten
  • allet rin inne schüssel 
  • einen Minischwupser Pflanzenöl mit Salz, Pfeffer & Zitronensaft vermixen
  • drüberkippen und nachschmeckeln

Benötigte Geräte

Messer, Schüssel, evtl. Reibe, Pfanne (evtl. Nußknacker oder Hammer..)