Wareniki


Wareniki
Baumgeistin Baumgeistin
20 Rezepte
Art vegan
Rubrik Hauptgerichte
Aufwand schwierig
Personen 4
Zeit 30 - 45 Minuten

Die Story

Ich war bei meiner russischen Freundin in St. Petersburg und wir haben sie zusammen gemacht, darum weiß ich die genauen Angaben nicht, sie hat es nach Gefühl gemacht. Ihre Großmutter hat sie auch mit Erdbeeren gefüllt, das war eine Sauerei beim Essen, aber auch sehr lecker.

Zutaten

Mehl, Sojamehl, Wasser Füllung: Kartoffeln/Erdbeeren/Pilze...


Zubereitung

Aus den Zutaten einen Teig machen, dann aus dem Teig eine längliche Wurst formen. Eine Ecke abschneiden und diese Ecke wieder zu einer Wurst formen und in kleine Teile schneiden. Diese Teile zu einer Kugel formen und ausrollen. Durchmesser ist ca. 10 cm. Dann mit gestampften Kartoffeln oder anderem füllen und zusammenklappen, mit einer Gabel gut verschließen (am Rand zusammen drücken). Dann die fertigen Wareniki in kochendes Salzwasser geben und wenn sie an die Oberfläche kommen noch eine Minute kochen. Am liebsten esse ich Kartoffelwareniki mit Ketchup ;-)


Benötigte Geräte

Topf