Weihnachtsstollen


Weihnachtsstollen
Kito Kito
65 Rezepte
Art vegan
Rubrik Kuchen/Gebäck
Aufwand schwierig
Personen 6
Zeit über 90 Minuten

Zutaten

1 kg Mehl
150 g Zucker
400 g Sultaninen
100 g Zitronat
90g Frischhefe
75 g gehackte, geschälte Mandeln
10 Tropfen Bittermandelaroma
1 Prise Salz
450 g Margarine (Alsana)
250 ml Sojamilch
Puderzucker


Zubereitung

Zuerst Mehl, Zucker, Mandeln, Sultaninen, Zitronat, Bittermandelaroma und Salz in einer großen Schüssel mischen. Die Sojamilch erwärmen und die Frischhefe und 350 g Margarine darin auflösen. Darauf achten, daß es nicht zu warm wird! Lauwarm ist am besten. Jetzt alles zu einem festen Teig verkneten und dann an einem warmen Ort min. 1 Stunde gehen lassen. Danach nochmal alles gut durchkneten und auf einem Backblech flach drücken und umschlagen. So das die tüpische Stollenform entsteht. Jetzt nochmal eine halbe Stunde gehen lassen. Den Ofen vorheizen und den Stollen bei 180-200°CC 45-50 Minuten backen und weitere 5-10 Minuten bei 0°CC ruhen lassen. 100 g Margarine zerlassen und den noch heißen Stollen abwechselnd damit einpinseln und mit Puderzucker bestreuen. Den fertigen Stollen am besten in eine Plastiktüte einpacken und noch eine Woche liegen lassen vor dem Anschneiden.

1 Kommentar

  • Miss Gomez

    Jedes Jahr wieder glücklicher Esser! Ich freu mich schon! Wann gehts los?